Cups Bedeutungen Schwerter Bedeutungen Wands Bedeutungen Pentacles Bedeutungen
Zauberstäbe sind mit Feuerenergie verbunden, und das Zauberstab-Ass ist die Kerndarstellung des Feuers innerhalb des Decks. Die Karte zeigt eine Hand, die aus einer Wolke herausragt, während Sie den Zauberstab halten. Wenn wir uns diese Karte ansehen, können wir sehen, dass die Hand nach dem Zauberstab greift, der noch wächst. Einige der Blätter des Zauberstabs sind gekeimt, was das geistige und materielle Gleichgewicht und den Fortschritt darstellen soll. In der Ferne befindet sich eine Burg, die die Möglichkeiten der Zukunft symbolisiert.
Die Acht der Zauberstäbe wird als acht fliegende Dauben dargestellt, die so aussehen, als ob sie in der Luft schweben. Einige mögen sie als blühende Zauberstäbe betrachten, die sich mit maximaler Geschwindigkeit fortbewegen. Der Hintergrund, durch den sie reisen, ist ein klarer Himmel, der darstellt, dass diesen wahrscheinlich nichts im Wege steht, um an ihr Ziel zu gelangen. Es zeigt eine majestätische Landschaft mit einem Fluss, der fließt, wobei das Wasser dem Bild Leben einhaucht. Die Zauberstäbe scheinen auch zu landen, was das Ende einer langen Reise signalisiert.
The Five of Wands zeigt fünf Männer, die alle ihre eigenen Zauberstäbe halten und sie in die Luft schwingen. Wie bei den meisten Fünfern im Tarot geht es um eine Art Meinungsverschiedenheit, mit der der Abfrager konfrontiert ist. Diese Meinungsverschiedenheit kann entweder als Zeichen eines Konflikts zwischen den Männern angesehen werden, oder dass sie alle einfach den Adrenalinschub dieses Konflikts genießen und dass die Konkurrenz zwischen ihnen von gutmütiger Rivalität und nicht von Wut ist. Die entspannte Art und Weise, in der sie ihre Zauberstäbe zu halten scheinen, lässt vermuten, dass dieses Argument eher eine Show als eine heftige ist.
The Four of Wands is a passionate card, abundant with fiery energy. The Rider-Waite Tarot deck depicts the card with a stunning illustration of a duo - presumably lovers - adorned in classical robes dancing merrily beneath a floral welcome wreath composed of four poles, representing the four wands of the card. The ceremonial aspects of this card are evident, it overflows with positive energy. The castle structure in the background symbolises a sense of majesty and awe, with the duo holding flowers up to the skies, a metaphor for accomplishment and praise of the divine. Potential views of the scene are of a matrimonial union or marriage, a welcoming ceremony or a religious rite, though the most common speculation is that it represents a Jewish Wedding Chuppah or Samaritan Jewish Sukkah used for harvest festivals. The wands stand straight without the need for support, this symbolises emotional stability.
Der König der Zauberstäbe zeigt einen Mann, der einen blühenden Zauberstab in der Hand hat, der Kreativität und Lebensleidenschaft darstellen soll. Sein Thron sowie sein Umhang sind mit dem Salamander und dem Löwen geschmückt, die Symbole für Feuer und Stärke sind. Der Salamander, der seinen Schwanz beißt, repräsentiert die Unendlichkeit sowie den allgemeinen Drang, sich durch alle Hindernisse zu bewegen. Das Gewand ist hell und orange und ähnelt einer Flamme, während die Krone wie eine Feuerzunge geformt ist. Schauen wir uns die Symbolik hinter dem König der Zauberstäbe genauer an.
Der Ritter der Zauberstäbe ist auf seinem Pferd zu sehen, das aufgerichtet und einsatzbereit ist. Nach der Kleidung und Rüstung des Ritters sowie seinem Pferd zu urteilen, ist er auf das vorbereitet, was vor ihm liegt. Er trägt ein gelb gemustertes Hemd über seiner Metallrüstung. Er trägt auch einen Rüstungshelm, aus dem eine rote Feder herausragt. Er scheint bereit für den Kampf zu sein, außer dass er einen großen Zauberstab anstelle eines Schwertes hält. Sein Pferd hat eine orange Farbe und eine Mähne, die wie Flammen aussieht. Wenn Sie sich das Gesicht des Ritter der Zauberstäbe ansehen, werden Sie die Entschlossenheit erkennen, in seinem Bestreben erfolgreich sein zu wollen. Feuer ist ein dominierender Faktor in der Symbolik des Ritter der Zauberstäbe. Die dekorativen Quasten an Armen und Rücken sowie die Mähne des Pferdes haben alle die Farbe einer Flamme. Er trägt auch ein gelbes Hemd mit dem feurigen Salamandersymbol.
Die Neun der Zauberstäbe zeigt einen schwach aussehenden Mann, der sich an einem Zauberstab festhält und hinter dem 8 andere aufrechte Zauberstäbe stehen. Der Mann sieht verletzt aus, scheint aber immer noch bereit zu sein, eine weitere Schlacht zu führen, und möchte unbedingt gewinnen. Er sieht hoffnungsvoll und entschlossen aus, was ihm helfen sollte, diesen letzten Kampf zu bestehen. Es ist eine Karte, die eine Mischung aus Herausforderungen, Hoffnung und Triumph zeigt.
Ein gut gekleideter junger Mann hält mutig einen Stock in der Hand, der auf einem kargen Land steht. Sein Hemd ist in einem salamanderartigen Muster gefertigt, das ein Symbol für die Transformation von schlecht zu gut ist. Dieser junge Mann ist ein leidenschaftlicher Anwalt, der ständig Ideen für spirituellen und sozialen Fortschritt verbreitet, die seinen Mitmenschen erheben. Die Wüste im Hintergrund hinter ihm weist auf sein Element Feuer hin und zeigt auch, dass er in einer Welt lebt, in der es noch keine Früchte gibt. Seine Ideen sind daher völlig hypothetisch. Wenn er sich jedoch dafür entscheiden würde, sie zu benutzen und die Reise seines Anzugs zu unternehmen, könnte seine Reinheit des Herzens ihn dazu bringen, ein besseres Glück zu finden.
Das in der Königin des Zauberstabs abgebildete Bild zeigt eine Königin, die stolz auf einem Thron sitzt und nach vorne schaut. Dies ist ein klares Symbol für Stärke und Feuer. Sie hält eine Sonnenblume in der linken Hand und das Bild der Sonnenblumen ist ebenfalls auf dem Thron eingraviert - was Glück, Zufriedenheit und Fruchtbarkeit bedeutet. In ihrer rechten Hand hält sie ihren Zauberstab, der zu blühen beginnt und das Leben symbolisiert. In ihren positiven Aspekten kann die Königin der Zauberstäbe mit Treue, Nahrung und Wärme in Verbindung gebracht werden. Ihre verborgene Seite wird durch die Platzierung der schwarzen Katze zu ihren Füßen angedeutet, die traditionell ein Symbol für Hexerei und Okkultismus ist, aber auch auf ihre Fähigkeit hinweisen kann, mit ihrer tiefen Intuition zu erfassen.
Die Sieben der Zauberstäbe zeigt einen Mann, der auf einem hohen Hügel steht und von den Gegnern unten herausgefordert wird. Er scheint diese Position zu verteidigen und als Vergeltung anzugreifen. Es ist interessant festzustellen, dass der Mann in der Rider-Waite-Darstellung der Sieben der Zauberstäbe nicht passende Schuhe trägt. Dies hängt mit der Symbolik zusammen, auf unebenem Boden zu sein oder keinen stabilen Stand im Leben zu haben.
Die Tarotkarte Six of Wands zeigt einen Mann, der derzeit einen Siegeskranz um den Kopf trägt. Er wird auf einem Pferd durch eine Menge von Menschen geritten, die jubeln. Das Pferd ist weiß, was ein bekanntes Symbol für Stärke, Reinheit und Erfolg ist. Die Menge ist da, um die Anerkennung der Öffentlichkeit für die Leistungen des Mannes zu zeigen, der auf dem Pferd reitet. Der Zauberstab, den der Mann trägt, hat auch einen Kranz, der daran gebunden ist, um seinen Erfolg weiter zu betonen. Der Mann hat keine Angst oder scheut sich vor all dieser Aufmerksamkeit, sondern ist stolz auf seine Leistungen. Darauf reagiert die Menge um ihn herum mit Fröhlichkeit und Begeisterung.
Ein Mann trägt eine schwere Holzlast in Form von zehn gebündelten Zauberstäben und nähert sich einer Stadt, die nicht weit entfernt ist. Dieses Bild auf den zehn Zauberstäben zeigt eine Person, die bereits im Leben gekämpft hat und Erfolg hatte und nun die Ernten an ihren endgültigen Bestimmungsort trägt. Obwohl er nicht in der Nähe des Ziels ist, zeigt dies, dass er den schwierigsten Teil seines Lebenskampfes hinter sich hat und nur einen Ort braucht, an dem er sich entspannen und seinen Erfolg genießen kann.
The Three of Wands zeigt einen Mann, der am Rand einer Klippe steht und über den Ozean und die Berge schaut. Von der Klippe aus sieht er alles, was vor ihm liegt. Die Zauberstäbe werden in den Boden gepflanzt und umgeben den Mann, während er einen in seiner Hand hält. Er scheint nach vorne zu schauen und sowohl über das Engagement nachzudenken, das er für seine Pläne hat, als auch über die Art der Ausführung, um sie in die Realität umzusetzen.
Der Mann in den zwei Zauberstäben hält einen kleinen Globus in der Hand und steht auf dem Dach eines Schlosses. Er blickt auf ein weites Gelände rechts und einen Ozean links. Der Globus in seinen Händen repräsentiert, dass die Welt seine Auster ist und es ein großes Potenzial gibt, wenn er seinen Horizont erweitern kann, um umfassendere Lebenserfahrungen zu erfassen. Er versteht seinen Ehrgeiz und weiß, was zu tun ist. Er trägt eine orangefarbene Tunika, die eine begeisterte Lebenseinstellung symbolisiert, und einen roten Hut, der eine Leidenschaft für Abenteuer symbolisiert.