Die keltische Kreuzverbreitungsmethode gibt Auskunft √ľber:

# 1 - Die erste Karte zeigt den aktuellen Zustand der Person, in der sich die Lesung befindet. Was umgibt sie und was ist mit der Frage verbunden, mit der sie konfrontiert sind?
# 2 - Die zweite Karte wird nach links √ľber die erste Karte gelegt und immer aufrecht gelesen. Es zeigt, was das Haupthindernis ist, das √ľberwunden werden muss, oder was die Person zur√ľckh√§lt. Wenn dies eine positive Karte ist, kann es Angst oder Neid vor den dargestellten Umst√§nden sein, die die Person zur√ľckhalten.
#3 ‚Äď Die dritte Karte enth√ľllt unterbewusste Einfl√ľsse. Was w√ľnscht sich das Thema der Lesung wirklich? Diese unbekannten Einfl√ľsse wirken sich stark auf den Alltag einer Person aus, insbesondere in Situationen, die sich auf die Frage beziehen.
HINWEIS: Wenn die zweite Karte einen positiven Zustand und die dritte Karte einen negativen Zustand aufweist, erzeugt die Person, um die es beim Lesen geht, ein negatives Ergebnis f√ľr sich selbst, weil sie glaubt, nicht gut genug zu sein, um das positive Ergebnis der zweiten Karte zu erzielen.
# 4 - Die vierte Karte zeigt, welche Werkzeuge der Person zur Verf√ľgung stehen und mit welchen Mitteln sie das auf der zweiten Karte angegebene Hindernis √ľberwinden kann, um ihr auf der dritten Karte angegebenes Endziel zu erreichen.
HINWEIS: Die vierte Karte kann negative Aspekte aufweisen, aber sie kann verwendet werden, um das durch die dritte Karte angegebene Gesamtziel zu erreichen. ODER, wenn die zweite Karte positiv und die dritte und vierte Karte negativ sind, verwendet die Person das, was auf der vierten Karte angegeben ist, um das negative Ergebnis zu erzielen, das sie sich unbewusst w√ľnscht.
# 5 - Die f√ľnfte Karte zeigt die Vergangenheit der Situation. Welche vergangenen Ereignisse oder Probleme nerven die Person derzeit? Eine negative Vergangenheit kann ihren aktuellen Zustand beeintr√§chtigen und sie m√ľssen sie loslassen, um zu verhindern, dass sie ihren aktuellen Zustand negativ beeinflusst, damit sie das auf der zweiten Karte angegebene Hindernis √ľberwinden k√∂nnen. Eine positive Vergangenheit sollte als Inspiration anerkannt werden. Auch wenn die Person im Moment vor einem Problem steht, ist das Hindernis, mit dem sie konfrontiert ist, ein nat√ľrlicher Fortschritt und eine Entwicklung der positiven Vergangenheit, die sie erleben durfte, und sobald sie die Situation √ľberwunden hat, werden die Dinge noch besser als in der Vergangenheit.
# 6 - Die sechste Karte ist der Scheinwerfer. Wohin geht die Person? Welchen Weg gehen sie? Wenn auf der Karte angegeben ist, dass sich auf dem Weg eine negative Energie befindet, sollten die f√ľnf vorherigen Karten einen guten Hinweis darauf geben, warum dies geschieht und was getan werden kann, um zu verhindern, dass dieser Zustand auftritt, indem das Leben der Person auf eine bessere Spur umgeleitet wird.
# 7 - Die siebte Karte repr√§sentiert die Haltung der Person. Es repr√§sentiert Ihre Handlungen, Gedanken und Ideen in Bezug auf das vorliegende Problem. Auf diese Weise erhalten Sie einen Einblick, ob die Einstellung der Person zu einem w√ľnschenswerten Ergebnis f√ľhrt oder ob es an der Zeit ist, die Art und Weise zu √§ndern, in der sie die Situation wahrnimmt.
# 8 - Die achte Karte ist eine Energiekarte. Welche Art von Energie erh√§lt die Person von den Menschen, die sie und ihre Umgebung umgeben? Sind die Energien hilfreich? Oder ist es Zeit f√ľr einen Szenenwechsel?
# 9 - Die neunte Karte symbolisiert, was die Person will oder f√ľrchtet. Dies ist eine Offenbarungskarte. Es bezeichnet die Dinge, die sie in ihrer aktuellen Situation wissen und beachten sollten, da dies die Art und Weise beeinflussen kann, wie die Person handelt. Etwas, das sie niemals vernachl√§ssigen sollten.
# 10 - Die letzte Karte symbolisiert das Ergebnis. Basierend auf den aktuellen Energien wird dies eine starke Verbindung mit der sechsten Karte haben. Was sagt es? Ergänzen oder widersprechen sich die Energien? Die letzte Karte kann auch angeben, ob die Person die unmittelbare Zukunft, die durch die sechste Karte dargestellt wird, vermeiden kann oder ob es sich um ein notwendiges Hindernis handelt, dem sie sich stellen muss.

Wähle 10 Karten aus. Die Karten zeigen Antworten.

Ihre Frage: