Alles, was Sie brauchen, ist eine Tarotkarte. Sie müssen keine kaufen. Sie können einen aus Papier herstellen, wenn Sie möchten - oder einen kaufen. Eine Tarotkarte reicht aus.
Eine Tarotkarte ist ideal für alle Bedürfnisse und Vorlieben beim Lesen von Tarotkarten. Sie können eine Tarotkarte für eine allgemeine Lesung oder eine Tarotkarte für einen detaillierten Blick auf eine Person oder Situation verwenden. Oder Sie können eine Doppelseite für eine besondere Situation verwenden, eine, die sich auf Ihre Interessen bezieht, oder alle, mit denen Sie kommunizieren möchten. Sie müssen diese Karten nicht multiplizieren oder teilen oder ihre Bedeutung ändern. Verwenden Sie sie einfach, um sofort zu sehen, was die Karten über eine Person oder Situation aussagen.
Das Lesen einer Tarotkarte ist einfach. Wählen Sie einfach eine der Karten aus und verteilen Sie die Karten. Legen Sie den Spread verdeckt auf den Tisch, sodass alle Karten zu Ihnen zeigen. Schau dir die Karte an. Schließen Sie die Augen und beachten Sie die Botschaft zu dieser Doppelseite. Konzentrieren Sie sich für ein oder zwei Minuten auf diese Botschaft. löschen Sie die Karten, legen Sie sie weg und machen Sie mit anderen Dingen weiter. Erst wenn Sie beginnen, eine Nachricht oder die Stärke einer zu empfangenden Nachricht zu spüren, wachen Sie auf und beginnen, die Karten zu schreiben oder zu ziehen. Quarz wird am häufigsten für eine Tarot-Lesung verwendet.
Ein Zwei-Tarot-Aufstrich ist ebenfalls einfach zu verwenden. Legen Sie die beiden Karten auf den Tisch, mischen Sie sie und wählen Sie die eine Karte aus, die Ihrer Meinung nach am dringendsten interpretiert werden muss. Schreibe oder zeichne diese Karte und interpretiere sie. Sie können auch Karten am Ende des Spreads interpretieren, basierend auf dem, was Sie geschrieben oder gezeichnet haben. Drei Tarotkarten werden normalerweise verwendet, wenn ein Hellseher keine zusätzliche Unterstützung benötigt.
Eine komplexere Aufteilung von zehn Tarotkarten wird als Aufteilung von Tod/Wiedergeburt bezeichnet. Zwei der zehn Karten müssen zumindest teilweise selbstverständlich sein, der Rest kann eine Mischung aus Karten der Großen und Kleinen Arkana sein. Stellen Sie sicher, dass die beiden Karten, die Sie auswählen, die beiden Spreads Death and Rebirth und die beiden Querverweise in den Minor Arcana sind. Andernfalls wird es Ihnen schwer fallen, den Spread richtig zu interpretieren. Zwei der zehn Karten müssen zumindest teilweise selbstverständlich sein, der Rest kann eine Mischung aus Karten der Großen Arkana sein.
Die üblichere Art, eine Tarot-Lesung durchzuführen, besteht natürlich darin, dass der Leser Ihnen sagt, was die Karten bedeuten, und Sie die Botschaft interpretieren, die Ihnen die Karten geben. Es gibt einige Leser, die gut darin sind, Ihnen zu sagen, was die Karten bedeuten, aber sie erfordern vom Leser viel Übung und den Aufbau von Ausdauer und Kontrolle, um diesen Teil des Lesens zu bewältigen. Ich empfehle diese Methode nicht. Es kostet zu viel Zeit und Mühe und die Botschaft, die Ihnen die Karten vermitteln, wird oft falsch interpretiert. Ich schlage vor, Sie verwenden die Karten, um eine Botschaft zu vermitteln, nicht die Worte, die direkt von den Karten kommen.
Eine Alternative zu einer Tarot-Lesung ist eine Verteilung mehrerer Tarotkarten. Typischerweise sind das die Arten von Doppelseiten, die verwendet werden, wenn ein Leser etwas Allgemeineres wissen möchte, wie zum Beispiel: Welche Karte bringt Leute dazu, sich komisch zu verhalten? In welchem ​​der glücklichen Stripclubs benötigen Sie Buchungen? Oder wie Sie das Band bei der Arbeit zurückschneiden sollten, um Klatsch zu vermeiden und mit Ihrem Chef auszukommen. Dies ist eine unterhaltsame Art, Ihre Tarotkarten für Sie lesen zu lassen, und Ihre glücklichen Vermutungen werden sich im Ergebnis widerspiegeln.
Die Stimmen der Engel und höheren Energien werden auch durch Ihre Tarotkarten zu Ihnen sprechen. Sie werden Ihnen oft Fragen stellen, die nur von den Karten beantwortet werden können, die Sie in Ihrer Tasche oder Handtasche mit sich herumtragen. Einmal trug meine Schwester eine silberne Halskette mit einer Reihe von Engelsavataren an jedem Arm herum. Sie war so stur darin, Regeln und Entschlossenheit aufzustellen, dass die Silberengel-Avatare ihr nicht gehorchen würden. Sie wurde häufig unterbrochen, was ihr viele Probleme bereitete. Sie war sehr klein im Vergleich zu ihrer sturen Schwester und sie konnte auch nicht Carnegieawattsly sein! Die silbernen Engelsinnen mochten sie auch nicht sehr und tadelten sie durch Herilion.
Bevor wir weitermachen, ein Tarot-Leser ist nicht unbedingt ein großartiger Gesprächspartner. Wenn Sie Zweifel haben, gehen Sie mit solchen Bedenken nicht einmal zu einem Tarot-Leser. Es ist auch eine Lüge zu sagen, dass eine Tarot-Lesung Ihrer Stimme Gehör verschafft. Bleibt diese unbeantwortet, findet der Leadsänger der nächsten Partnerschaft trotzdem einen Partner. Geht das ein? Strömungen werden sich bilden, Planeten werden sich am Himmel ausrichten, aber es wird nicht sein, weil du gerufen hast.

Related Articles

One card reading
One card tarot card reading is best method to get answer for your asked question. - It's easy to use - It's fast Best method for daily use. You can use online 1 card reading on our site for free. One card tarot... Read
Wie man Tarotkarten liest
Zu lernen, wie man Tarotkarten liest, erforderte ein ausgewogenes Verhältnis von Intuition und Kenntnis der Tarotsymbole. Es gibt keinen einheitlichen Ansatz, und jeder findet schließlich eine Methode, mit der er sich wohl fühlt. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch einen Ansatz, mit dem Sie im Handumdrehen Karten lesen können.... Read

Easy to use tarot cards spreads